BADEWANNEN­KISSEN VON PFLEGEKOMFORT
FÜR EIN BARRIEREFREIES BAD

Ein Badewannenkissen ist Ihre simple und einfach zu bedienende Lösung für ein barriereärmeres Bad. Badewannenkissen sind eine ideale Möglichkeit, den Spaß am Baden wiederherzustellen, wenn Ihnen oder Ihren Angehörigen der Ein- und Ausstieg aus der Badewanne Probleme bereitet. Mit dem Badewannenkissen können Sie sich sanft in die Wanne heben lassen und im Anschluss bequem wieder aussteigen. Dabei sind Sie nicht auf Pflegepersonal oder andere Hilfskräfte angewiesen, sofern Ihre körperlichen Voraussetzungen dies zulassen. In Kombination mit unserer Badewannentür wird das Baden wieder zum Erlebnis – ohne Beschwerden oder Sturzgefahr.

SO FUNKTIONIERT DAS BADEWANNENKISSEN
IN IHREM BARRIEREFREIEN BAD

Legen Sie das Badewannenkissen im entleerten Zustand in die Wanne. Schließen Sie das Kissen an einen Kompressor an, der es unter konstantem Druck mit Luft versorgt. Solange das Gerät mit Strom versorgt wird, brauchen Sie sich keine Gedanken darüber machen, dass die Stabilität des Badekissens nachlässt. Setzen Sie sich auf das Badewannenkissen – reguliert wird der Luftdruck über eine handliche Fernbedienung. Mit jeweils einem Knopfdruck können Sie sich in die Wanne herabsenken und wieder herausheben lassen.

Ein barrierefreies Bad sollte über möglichst wenig Kanten und schwierige Einstiege verfügen. Das mit Luft befüllte Badewannenkissen schafft entlang des Randes Ihrer Badewanne eine gerade Fläche. Das gibt Ihnen eine angenehme Höhe, auf der Sie sich hinsetzen können. Zusätzliche Hilfe beim Einstieg bietet Ihnen eine Badewannentür, die wir bei Pflegekomfort ebenfalls für Sie verbauen können. Derartiges Zubehör erlaubt es Ihnen, mit wenig bis gar keinen Umbauarbeiten ein barrierefreies Bad zu schaffen. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Ihr entspanntes Vollbad.

WER KOMMT FÜR EIN
BADEWANNENKISSEN INFRAGE?

Grundsätzlich gibt es keine maximale Altersbeschränkung für die Verwendung eines Badewannenkissens. Das Kissen eignet sich für Sie, wenn

Im Vergleich zu aufwendigeren Änderungen in Ihrem Bad ist ein Badewannenkissen eine besonders erschwingliche Alternative. So lässt sich ein barrierefreies Bad etwa ganz unkompliziert in einem Mehrgenerationenhaushalt realisieren, ohne dass das gemeinsame Familienbadezimmer großflächig umgebaut wird. Pflegekräfte werden durch das Kissen in Ihrer Arbeit unterstützt, falls diese Hilfe dabei benötigen den Benutzer in die Wanne zu heben. Wenn Sie sich zusätzlich für die Montage einer Badewannentür entscheiden, erhalten Sie bei der Variante Komfort+ das Kissen zu einem stark reduzierten Preis mit dazu.