anti-rutsch-beschichtung

Anti-Rutsch-Beschichtung für das Badezimmer von KAMBA

Eine Anti-Rutsch-Beschichtung ist die Absicherung für das Bad. Auch barrierefreie Badezimmer profitieren von dieser Maßnahme, durch die Sie ein noch höheres Maß an Sicherheit gewinnen.

KAMBA-Produkte für das Bad

Der Hersteller KAMBA bietet unterschiedliche Anti-Rutsch-Beschichtungen an: für Bodenbeläge wie Holz und Fliesen ebenso wie für die speziellen Herausforderungen des Bads.

Das Bad barrierefrei umzubauen und den besonderen Anforderungen des Wohnens im Alter gerecht werden zu lassen – beispielsweise durch den Umbau von der Badewanne zur Dusche – ist ein wichtiger Schritt hin zum selbstbestimmten Leben für Senioren. Eine solche Neugestaltung ist, in der von uns angebotenen Form, bereits innerhalb eines Tages durchführbar. Alternativ bieten wir auch den Einbau einer Badewannentür mit niedriger Schwelle an. Dies erleichtert den Ein- und Ausstieg aus der Wanne und vermeidet das Klettern über den hohen Rand. Das Sturzrisiko wird minimiert und die Angst bei der Körperpflege schwindet.

Wanne und Dusche können nach der Körperpflege durch den rutschigen, weil nassfeuchten Untergrund zur Gefahr werden. Damit Sie in der Duschtasse, Wanne oder auf dem Boden des Badezimmers immer exzellenten Halt finden, bietet KAMBA speziell für den Einsatz im Bad entwickelte Anti-Rutsch-Beschichtungen an. Mit den Sets KAMBA Bad und KAMBA Soft finden Sie jederzeit sicheren Halt.

Anti-Rutsch-Beschichtung im Komplett-Set

Die Sets der Anti-Rutsch-Beschichtungen von KAMBA beinhalten das nötige Zubehör für die Applikation und sind überaus nutzerfreundlich. So enthält das Set für KAMBA Bad beispielsweise jeweils einen Entkalker und einen Reiniger, die Beschichtungswalze zum gleichmäßigen Auftragen des Produkts sowie Klebeband zur Eingrenzung der zu bearbeitenden Fläche. Ein Set reicht für die Beschichtung von etwa zwei Quadratmetern, sollte also für die Maße der meisten Duschtassen und Wannen genügen. Zu beachten ist, dass die KAMBA-Produkte nicht auf nanoversiegeltem Untergrund halten.

Alternativ steht Ihnen auch der Anbringungsservice durch unsere erfahrenen und fachkundigen Mitarbeiter zur Verfügung.

Antrag auf finanzielle Unterstützung

Den Einsatz der KAMBA-Produkte können Sie mit einem Antrag auf die Kostenübernahme oder einen Zuschuss bei Ihrer Kranken- beziehungsweise Pflegekasse verbinden. So ist es Ihnen möglich, auch größere Arbeiten finanziell abzudecken, oder die Bearbeitung mit Anti-Rutsch-Beschichtungen im Rahmen eines ohnehin geplanten Umbaus durchführen zu lassen.

Fazit

Die Anti-Rutsch-Produkte von KAMBA bieten ein zusätzliches Element der Sicherheit im täglichen Leben. Auch wenn das Bad bereits barrierefrei ausgestattet oder ausgebaut ist, kann die Beschichtung ältere Menschen und pflegende Personen vor Unfällen im Bad bewahren. Sie stellt eine Investition in Ihre langfristige Sicherheit dar. Bei Pflegekomfort informieren wir Sie gerne über Ihre individuellen Möglichkeiten. Kontaktieren Sie uns für eine Beratung!